Schlumberger: Im dritten Sektfrühling
 
Philipp Lipiarski
Sparkling Spring mit neuer floralen Schlumberger Rosé Brut Klassik Edition
Sparkling Spring mit neuer floralen Schlumberger Rosé Brut Klassik Edition

Der Schlumberger Sparkling Spring geht in seine dritte Runde. Das prickelnde Frühlingserwachen kommt mit einer neuen Spring Edition des Schlumberger Rosé Brut Klassik sowie einer umfassenden Social Media Aktivierung.

Rosé liegt im Trend. Allein 2020 wuchs der Rosé Schaumweinmarkt im Absatz laut Nielsen um ganze 37,5 Prozent. Schlumberger zahlt in diesen Trend ein und erweitert zum dritten Sparkling Spring wieder das Sortiment um eine limitierte Spring Edition des Schlumberger Rosé Brut Klassik. Die Flasche ziert dieses Mal ein verspieltes florales Design mit Magnolienblüten, Schmetterlingen und Vögeln und soll so richtig Lust auf den Frühling machen. Zum ersten Mal wird das Motiv direkt auf die Flasche gedruckt. Erhältlich ist sie ab 20. März im gut sortierten Lebensmittelhandel, im Schlumberger Online-Shop sowie im Shop der Schlumberger Kellerwelten in Wien Heiligenstadt.

Philipp Lipiarski

Begleitet wird der Sparkling Spring mit einer 360-Grad-Kampagne inklusive Promotions auf über 1000 Citylights und Plakaten, in Lifestylemedien, im Radio und natürlich Online. Über die unterschiedlichen Kanäle werden im Aktionszeitraum Gutscheine verteilt, die von 15. April bis 15. Juni in knapp 200 teilnehmenden Gastronomiebetrieben in ganz Österreich einlösbar sind. Gegen Vorlage des digitalen Gutscheins, welcher via QR-Code abrufbar ist, bekommen SektliebhaberInnen bei Bestellung eines Glases Schlumberger Rosé ein zweites Glas gratis. Außerdem verlost Schlumberger ein Wochenende für zwei Personen inklusive Halbpension im Hotel Post am Traunsee sowie 20 Sparkling Spring-Pakete via Instagram oder Facebook. Dafür müssen User einfach ein Frühlingsfoto mit dem Schlumberger Rosé unter dem Hashtag #sparklingspring posten und @schlumberger.sekt verlinken - und schon ist man im Lostopf. Alternativ ist es auch möglich, das Foto via E-Mail an spring@schlumberger.at zu schicken.
stats