SodaStream: Neuer Look für SodaStream
 
SodaStream

Neuer Look für SodaStream

SodaStream

Modern, frisch und einfach - so möchte sich der Sprudler-Hersteller mit seiner neuen Markenidentität präsentieren. Dazu gibt es einen neuen Marken-Claim.

"Push for better" heißt es ab sofort bei SodaStream im Rahmen des Rebrandings. Dabei gibt es auch ein neues Logo mit vielschichtigem Design: Das "S" ist zugleich ein Paar Wassertropfen und erinnert bewusst an das Yin-Yang-Symbol, welches in der chinesischen Philosophie für Ausgeglichenheit steht. Die beim Markenauftritt ab sofort verwendeten Farben tragen die klingenden Namen "Fresh Blue", "Deep Blue" und "Sand" - sie werden für ein minimalistisches und klares Design genutzt. 

Im Rahmen seiner Markenneupositionierung stellt der Hersteller außerdem die "SodaStream Collection" vor, eine Premium-Produktlinie, die das zukunftsgerichtete Produktsortiment umfasst. Die Linie besteht derzeit aus den Wassersprudlern "Duo" und "Art" und wird künftig um weitere Produktinnovationen ergänzt.

Das neue Corporate Design von SodaStream ist bereits auf den digitalen Kanälen sichtbar, einschließlich der Website, des Onlineshops und der Social-Media-Kanäle. Ab 2023 werden die neu gestalteten Produktverpackungen schrittweise in allen 47 globalen Märkten eingeführt, in denen SodaStream tätig ist. Um die Idee der neuen visuellen Markenidentität zu entwerfen und umzusetzen, hat SodaStream mit Pearl Fisher zusammengearbeitet, einer Agentur für kreatives Design und Branding aus London. Mit an Bord war auch Eitan Cohen, Creative Advisor.

SodaStream Rebranding

stats