Kelly: Soletti war zu Gast im K.S.-Circle Wir...
 
Kelly

Soletti war zu Gast im K.S.-Circle Wirtschaftsclub

Sabine Klimpt
v.l.n.r. Maria Bauernfried (Kelly), Karin Strahner (K.S.-Circle), Walter Wallner (Schlumberger) und Albin Mayr (Schubert) hatten sichtlich Spaß. © Sabine Klimpt
v.l.n.r. Maria Bauernfried (Kelly), Karin Strahner (K.S.-Circle), Walter Wallner (Schlumberger) und Albin Mayr (Schubert) hatten sichtlich Spaß. © Sabine Klimpt

Die Knabbergebäckmarke Soletti aus dem Hause Kelly präsentierte sich bei der jüngsten Veranstaltung der exklusiven Business-Plattform K.S.-Circle.

Zum Saisonauftakt von Karin Strahners Wirtschaftsclub präsentierte sich die Kelly-Marke Soletti, eine der legendärsten österreichischen Marken. Unter dem Motto "seit 1949 immer dabei" gab Marketingchefin Maria Bauernfried Einblicke in die spannende Markengeschichte des 11cm langen Salzstangerls aus der Steiermark. Bauernfried präsentierte die aktuelle Werbekampagne und die Zukunftspläne des Unternehmens und sie sprach auch über ihr Soletti-Vision: "Warum muss eine Praline immer süß sein?

Der Soletti-Erfolgszug sei ein Parade-Beispiel für das perfekte Zusammenspiel von laufender Produktinnovation und Sortimentserweiterung gepaart mit höchstprofessionellem Marketing und sympathischen Werbekampagnen rund um die Comic-Figur Joe Soletti, so Bauernfried in ihrem Vortrag. Die Salzstangerl aus dem Hause Kelly sind hierzulande unangefochtener Marktführer.

Bei der Veranstaltung der exklusive Business-Plattform K.S. Circle unter der Führung von Karin Strahner waren unter anderem Dagmar Lang vom Manstein-Verlag, Walter Wallner von Schlumberger, Daniela Heininger von Sensor Marktforschung, Erwin Pellet von Wiener Einkaufsstraßen sowie Harald Hauke von der Austria Glas Recycling dabei.
stats