S. Spitz: Spitz ist erstmals Green Brand
 

Das zu den größten Lebensmittelproduzenten zählende Unternehmen Spitz mit Sitz in Attnag-Puchheim (OÖ) wurde vor Kurzem erstmals als Green Brand ausgezeichnet.

"Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind bei Spitz nicht nur Buzzwords, sondern werden bei uns tagtäglich gelebt. Es ehrt uns daher sehr, nun das Green Brands Austria-Gütesiegel zu tragen", so Josef Mayer, Geschäftsführer von Spitz, über die Auszeichnung bei der Zertifikatsüberreichung am Firmensitz.

Über Green Brands

Die internationale Green Brands Organisation zeichnet seit 2011 in Österreich und Deutschland ökologisch nachhaltige Marken (Unternehmen, Produkte, Dienstleister, Lebensmittel) in einem weltweit einzigartigen, dreistufigen Verfahren aus. Nach Bestehen der aufwendigen Validierung entscheidet eine hochrangige Jury über die Prämierung. Das Green Brands Gütesiegel gibt dem Verbraucher einen sicheren Anhaltspunkt zur ökologisch nachhaltigen und verantwortungsbewussten Arbeits- und Produktionsweise in Unternehmen und dient somit als wertvolle Orientierungshilfe.


Bisher haben mehr als 150 Marken das Verfahren erfolgreich bestanden, einige bereits zum vierten Mal. Green Brands expandiert mit seinem Auszeichnungsverfahren nun auch in die Schweiz, Ungarn, Slowakei und die Tschechische Republik.

stats