Teekanne: Salzburger PR-Agentur werkt für Tee...
 
Teekanne

Salzburger PR-Agentur werkt für Teekanne

Neumayr/Leo
Geschäftsführerin Alexandra Picker-Rußwurm (rechts) und Agenturleiterin Julia Fischer-Colbrie verantworten ab sofort die Presse- und Medienarbeit von Teekanne.
Geschäftsführerin Alexandra Picker-Rußwurm (rechts) und Agenturleiterin Julia Fischer-Colbrie verantworten ab sofort die Presse- und Medienarbeit von Teekanne.

Picker PR ist auf Unternehmens- und Markenkommunikation im 'Food & Beverage'-Sektor spezialisiert. Jetzt verantwortet die Agentur auch die Presse- und Medienarbeit von Teekanne.

"Wir wollen uns in Zukunft stärker nach außen präsentieren und haben mit Picker PR eine Agentur gefunden, die strategisch und in der Umsetzung gleichermaßen stark ist", betont Teekanne-Marketingleiter Michael Lehrer: "Als Familienunternehmen war es für uns naheliegend, eine inhabergeführte Agentur zu beauftragen, die unsere Sprache spricht und darüber hinaus eine erstklassige Expertise in der Food-&-Beverage-Kommunikation vorweisen kann."


Um sich in Zukunft intensiver strategischen Tätigkeiten widmen zu können, holte sie vor Kurzem Julia Fischer-Colbrie als Agenturleiterin an Bord. Die 38-Jährige war bereits früher für die Agentur tätig und ist nach einem mehrjährigen "Auswärtsspiel" wieder retour.



Dieser Text erschien zuerst auf www.horizont.at.

stats