Beiersdorf: Starkes Geschäftsjahr für Beiersd...
 
Beiersdorf

Starkes Geschäftsjahr für Beiersdorf

Beiersdorf
Das Kosmetik-Unternehmen blickt auf ein starkes Jahr zurück.© Beiersdorf
Das Kosmetik-Unternehmen blickt auf ein starkes Jahr zurück.© Beiersdorf

Umsatz-Plus von 5,4 Prozent durch positive Entwicklung im Consumer- und Industriegeschäft.

Die Beiersdorf AG aus Hamburg konnte im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs beibehalten. Wie aus noch nicht testierten Zahlen des Unternehmens hervorgeht, ist der Umsatz im Vorjahr um 5,4 Prozent gestiegen, eine nominale Erhöhung von 2,5 Prozent auf 7.233 Millionen Euro.

Umsatzwachstum konnte in allen Bereichen erzielt werden, so wuchs das Consumer-Geschäft nominal um 1,6 Prozent auf 5.799 Millionen Euro während im Industriegeschäft (geführt als "tesa") ein Wachstum von 6,8 Prozent auf 1,343 Millionen Euro erreicht wurde.

"2018 war ein gutes Geschäftsjahr für Beiersdorf. Wir haben unsere Aufwärtsentwicklung fortgesetzt und unsere Ziele erreicht. Beide Unternehmensbereiche – Consumer und tesa – haben 2018 zum Geschäftsergebnis beigetragen. Auf dieser Grundlage werden wir 2019 wichtige strategische Weichen stellen, um das zukünftige Potenzial von Beiersdorf zu heben und weiteres nachhaltiges Wachstum erzielen zu können", so Stefan De Loecker, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG.

Die endgültigen Geschäftszahlen werden auf der Bilanzpressekonferenz und der Finanzanalystenkonferenz am 27. Februar 2019 in Hamburg vorgestellt.
stats