Staud´s : Mehr Zucker raus
 
Staud´s

Weniger Zucker, mehr Frucht, im Auftrag des Geschmacks: Staud's neue Fruchtaufstriche enthalten ein Drittel weniger Zucker im Vergleich zu Konfitüren und zeigen sich auch optisch frischer und frecher.

Neu und anders präsentiert sich auch der Auftritt der zuckerreduzierten Fruchtaufstriche aus dem Traditionshaus Staud’s. Der Einsatz von Signalfarben und einer speziellen Druckveredelung auf den Etiketten sorgt für einen eleganten, kontemporären Auftritt im Regal.

Dazu bringt eine vor allem auf neue Zielgruppen ausgerichtete Social Media Kampagne die Botschaft mit Slogans wie „1/3 weniger Zucker, Oida!“ oder „1/3 weniger Sugar, Baby!“ auf den Punkt. Die neuen fein passierten Fruchtaufstriche mit 1/3 weniger Zucker gibt es ab Ende November in sieben fruchtig-frischen Sorten im 200 g Glas: Marille, Himbeere, Brombeere, Kirsche, Orange, Pfirsich, Mango.

stats