TeeGschwendner: TeeGschwendner wirbt erstmals...
 
TeeGschwendner

TeeGschwendner wirbt erstmals im TV

TeeGschwender
TeeGschwender wirbt wirbt Fachkompetenz und Charme. © TeeGschwender
TeeGschwender wirbt wirbt Fachkompetenz und Charme. © TeeGschwender

Der Teehändler TeeGschwendner bewirbt seinen Tee erstmals im Fernsehen. Statt heimeliger Kaminathmosphäre setzt der TV-Spot auf Service und Beratungskompetenz seiner "Teetektive".

In einem 20-Sekünder, der ab 1. Dezember bis Weihnachten unter anderem auf RTL, TLC und VOX zu sehen ist, präsentiert sich die Marke mit einer „Teetektivin“ als höchst fachkundige Beraterin für Tee-Interessierte. 

„Mit dieser kleinen Geschichte laden wir jeden Tee-Neugierigen ein, bei uns die Welt des Tees für sich zu entdecken. Dabei wollen wir besonders die vielen Menschen ansprechen, die noch gar nicht wissen, dass es für sie ganz persönlich einen Tee gibt, den sie nie wieder missen möchten“, erklärt Birgit Rohn, Bereichsleitung Marketing bei TeeGschwendner.

Die Agentur Serviceplan Köln verantwortet das Marketing. Der äußerst sympathische Spot, der unter anderem zeigt, dass Tee-Werbung nicht immer in klischeehafter, winterlicher Umgebung stattfinden muss: „Es muss nicht immer eine Frau mit Tasse in der Berghütte vor dem Kamin sein. Zudem stellen wir nicht das Produkt, sondern die Beratungskompetenz der Mitarbeiter in den Mittelpunkt“, meint Oliver Grüttemeier von Serviceplan. So weiß die Teetektivin im Geschäft sofort, welcher Tee für den jungen Mann, der den Laden betritt, der perfekte ist – alleine, indem sie ihn mit einem scharfsinnigen Blick in Windeseile von Kopf bis Fuß analysiert.

Hauptzielgruppe des Spots seien Frauen zwischen 25 und 49. Der Spot wird auch auf der Unternehmenswebsite integriert und in den Social Media gestreut.  

TeeGeschwendner betreibt in Wien ein stationäres Teegeschäft „TeeGschwendner im Schönbichler“ , in Deutschland betreibt der Händler mittlerweile über 135 Filialen.
stats