Recheis: Teigwarenhersteller mit erfolgreiche...
 
Recheis

Teigwarenhersteller mit erfolgreichem Geschäftsjahr

Recheis
Martin Terzer und Stefan Recheis blicken glücklich auf das Jubiläumsjahr 2014 zurück.© Recheis
Martin Terzer und Stefan Recheis blicken glücklich auf das Jubiläumsjahr 2014 zurück.© Recheis

Mit einem deutlichen Umsatzplus von fünf Prozent blickt Teigwarenhersteller Recheis auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Dieses war zudem vom 125-Jahr-Jubiläum, zahlreichen Neuprodukten und dem Startschuss für vielversprechende Zukunftsprojekte geprägt.

Das Unternehmen mit Sitz in Hall in Tirol konnte seinen wertmäßigen Marktanteil im Jahr 2014 laut Nielsen (YTD 2014, KW 52) um 1,7 Prozentpunkte auf 32,6 Prozent steigern. Die Produktionsmenge beläuft sich aktuell auf 15.500 Tonnen (+ 3%) und auch der Umsatz liegt mit 31,3 Millionen Euro knapp fünf Prozent über dem Vorjahr. Rechnet man die Erfolge in den neuen Geschäftsfeldern Rohstoffbeschaffung und hochwertiges Menüservice hinzu, setzte die Gruppe im Vorjahr 35,1 Millionen Euro um. Firmeninhaber Stefan Recheis und Geschäftsführer Martin Terzer freuen sich über die schöne Performance: "Mit diesem Ergebnis sehen wir unsere Arbeit der letzten Jahre bestätigt. Wir blicken auf durchaus ereignisreiche Jahre zurück und haben unser Unternehmen weiterentwickelt. Durch nachhaltiges, zukunftsorientiertes Wirtschaften haben wir Stärke bewiesen und es ist uns erfolgreich gelungen, neue Geschäftsfelder aufzubauen."
stats