Thai Union: Thai Union will nur noch nachhalt...
 
Thai Union

Thai Union will nur noch nachhaltigen Thunfisch verkaufen

Thai Union
Die Nachhaltigkeitsstrategie ist ambitioniert. © Thai Union
Die Nachhaltigkeitsstrategie ist ambitioniert. © Thai Union

Das Fischerei-Unternehmen Thai Union verpflichtet sich nur noch nachhaltigen Thunfisch zu verkaufen.

Im Rahmen seiner neuen Thunfisch-Strategie verpflichtet sich Thai Union dazu, 100 Prozent seines Marken-Thunfisches aus Fischereien zu beziehen, die entweder vom Marine Stewardship Council (MSC) zertifiziert wurden oder an Fischerei-Verbesserungsprojekten (Fishery Improvement Projects FIP) teilnehmen als Schritt auf dem Weg zur MSC-Zertifizierung.

Bis Ende 2010 sollen bereits mindestens 75 Prozent aus nachhaltiger Fischzucht stammen. In Österreich wird dieses Ziel bereits jetzt zu 100 Prozent erfüllt, teilt das Unternehmen mit. Im Rahmen der neuen Thunfisch-Strategie investiert Thai Union 90 Mio. USD in Initiativen, die das Angebot an nachhaltigem Thunfisch steigern sollen. Für Thai Union ist Rückverfolgbarkeit der Schlüssel zu Nachhaltigkeit und Sicherheit sowie legaler Arbeit in der Thunfisch-Industrie. Die Erprobung neuer Technologie ist auf die Verbesserung der Rückverfolgbarkeit und Bewältigung der dringendsten Themen der Fisch-Industrie ausgerichtet.  

„Für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ist Thunfisch eine schnell griffbereite Eiweißquelle. Darüber hinaus sind mindestens eine Milliarde Menschen von der Fischerei abhängig. Als führendes Fischerei-Unternehmen hat Thai Union die Verpflichtung, den Thunfisch-Bestand zu schützen“, erläutert Thiraphong Chansiri, CEO der Thai Union Group.

„Nur 11 Thunfisch-Fischereien weltweit sind derzeit MSC-zertifiziert, sie liefern nur 14 Prozent des weltweiten Thunfisches. Unser Engagement und unsere Strategie werden positive Auswirkungen auf die gesamte Branche haben durch  Angebotssteigerung an nachhaltig gefischtem Thunfisch für Verarbeiter, Händler und schlussendlich Kunden," meint Darian McBain, Global Director für nachhaltige Entwicklung bei Thai Union.  

Thai Union gilt als weltweit größter Hersteller haltbarer Thunfisch-Produkte mit einem jährlichen Umsatz von mehr als 125 Mrd. THB (3,7 Mrd. USD) und einer weltweiten Belegschaft von über 46.000 Beschäftigten. Zum Markenportfolio des Unternehmens zählen Marken Chicken of the Sea (Nordamerika), John West (Nordeuropa und Naher Osten), Rügen Fisch (Deutschland), Mareblu (Italien), Petit Navire (Frankreich) und Sealect (Thailand). 
stats