Transgourmet/Keli: 65 Jahre Kult-Kracherl
 
Keli

Das österreichische Kracherl Keli feiert ein Jubiläum und präsentiert sich in frischen Design, mit neuen Sorten und einer zisch-frischen Kampagne.

Zusammen mit Transgourmet feiert Keli dieses Jahr seinen 65. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat sich die Kult-Limonade neu herausgeputzt. Dafür wurde der Look samt Etikettendesign überarbeitet, um eine Verbindung zwischen Tradition und Innovation hervorzuheben. Darüber hinaus gibt es gleich drei neue zuckerfreie Sorten in den Geschmacksrichtungen Ananas, Maracuja und Cola in der 0,33 Liter Mehrweg-Glasflasche sowie in der speziell für den To-Go Bereich wichtigen 0,5 Liter PET-Flasche. Die als limited Edition konzipierte Sorte Kriecherl schmeckt angenehm süß-säuerlich. Die klassisch österreichische Frucht gehört zur Familie der Pflaumen und bringt einen neuen Geschmack ins Limonaden-Segment. Alle neuen Sorten wie auch die bestehenden Himbeer-, Ananas-, Orange-, Zitrone-, Maracuja-, Kräuter- sowie Cola- und Pfirsich-Limonaden sowie auch die Säfte in den Geschmacksrichtungen Apfel, Johannesbeere, Orange und Multivitamin werden in sämtlichen Transgourmet und Transgourmet Cash&Carry Märkten im ganzen Land erhältlich sein.

Begleitet wird das Jubiläum von einer breit angelegten Social Media Kampagne und einer Sampling-Aktion. Der Slogan lautet dabei: "Hör nie auf, frisch zu bleiben" und adressiert das "Kind in uns allen". "Wertschöpfung in rot-weiß-rot und die Erhaltung einer heimischen Kult-Marke waren ausschlaggebend, die Kooperation zwischen unseren Häusern voranzutreiben. Mit den aktuellen Jubiläumsaktivitäten haben wir einen vorläufigen Höhepunkt erreicht", zeigen sich Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet Österreich und Rudolf Mühlberger, Geschäftsführer und Miteigentümer vom Keli-Markeninhaber ZF Getränke, erfreut.

stats