Unicaps/Importhaus Wilms: Vertriebspartnersch...
 
Unicaps/Importhaus Wilms

Vertriebspartnerschaft als neue Chance

UniCaps

Der Bio Kaffee- und Teekapselanbieter UniCaps und das Importhaus Wilms gehen seit 1. Juli im österreichischen und deutschen LEH und DFH gemeinsame Wege im Rahmen einer Vertriebspartnerscaft für die Marken MyCoffeeCup und MyTeaCup.

Bislang kümmerte sich das Start-up aus Frankfurt selbst um den Vertrieb seiner Kapselprodukte. Kürzlich gaben die beiden Geschäftsführer Dirk N. Tillmann (UniCaps) und Karl J. Henecka (Importhaus Wilms) die neue Zusammenarbeit bekannt, mit der Wilms sein nachhaltiges Markenportfolio um den Bereich Kaffee und Tee erweitert. Für beide Unternehmen ist die langfristig ausgerichtete Zusammenarbeit eine große Chance, gemeinsam weiter zu wachsen und das nachhaltige Produktportfolio in etablierten Produktkategorien für den Einzelhandel weiter auszubauen, heißt es in einer gemeinsamen Aussendung. 

"Die Kooperation mit dem Importhaus Wilms ist für uns ein wichtiger Wachstumsschritt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Wir sind heute schon Marktführer für CO2-neutrale Kaffees und Tees in Kapseln, und das in Bio-Qualität. Wir wollen weiter wachsen und das Importhaus Wilms ist der richtige Partner dafür. Denn mit dem Importhaus Wilms als Vertriebspartner haben wir die Möglichkeit den Handel für unser Markengeschäft in Deutschland und Österreich in der Tiefe zu bedienen. Das ist ein wirklicher Meilenstein in unserer Unternehmensgeschichte", sagt Tillmann.

stats