DB Schenker: Unterstützung für Österreichs Ol...
 
DB Schenker

Unterstützung für Österreichs Olympioniken

DB Schenker/Steindl
Helmut Schweighofer, Vorstandsvorsitzender von DB Schenker in Österreich und Südosteuropa, und ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel. © DB Schenker/Steindl
Helmut Schweighofer, Vorstandsvorsitzender von DB Schenker in Österreich und Südosteuropa, und ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel. © DB Schenker/Steindl

Insgesamt werden 20 Container nach Pyeongchang transportiert.

Der Logistik-Experte DB Schenker ist offizieller Partner des Olympic Team Austria und wird für den Transport tonnenschwerer Baumaterialien für das Austria House Verantwortung tragen. Zudem wird neben der gesamten Inneneinrichtung noch eine Ski-Gondel von Saalbach nach Südkorea transportiert. Zur Versorgung des Teams werden mitunter Lebensmittel und rund sieben Tonnen Getränke von A nach B gebracht, auch eine eigene Backstube wird von DB Schenker geliefert. Insgesamt umfasst das Volumen nach Pyeongchang 20 Container.

DB Schenker und ÖOC sind bereits seit mehreren Jahren Partner. Laut ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel zählen vor allem „die Erfahrungen in der weltweiten Transportabwicklung“ von DB Schenker. „Wir sind sehr stolz auf die langjährige Partnerschaft mit dem Österreichischen Olympischen Comité, weil sie belegt, dass wir die herausfordernden Logistikaufgaben des ÖOC an jedem Austragungsort der Welt zuverlässig erfüllen können“, fügt Helmut Schweighofer, Vorstandsvorsitzender von DB Schenker in Österreich und Südosteuropa, hinzu.
stats