Waldquelle: Alter grüner Schriftzug verabschi...
 
Waldquelle

Alter grüner Schriftzug verabschiedet sich

Waldquelle

Nach fast 15 Jahren mit nur leichten Logo-Anpassungen weicht der bekannte grüne Schriftzug des Mineralwassers einem moderneren Logo.

Waldquelle Geschäftsführerin Monika Fiala über den Relaunch-Prozess: „Unser Ziel war es, Waldquelle ein frisches Erscheinungsbild zu geben, das zu unserer wichtigsten Zielgruppe den Familien passt. Ich bin überzeugt, dass uns dies mit dem neuen Logo sehr gut gelungen ist. Gleichzeitig stellen wir mit Logo und Claim auch unsere große Verbundenheit zur Natur und zur Region in den Vordergrund.“

Der neue Claim lautet "Einfach unsere Natur" und spiegelt samt Logo die tief im Markenkern verwurzelten Werte Regionalität, Natur und Familie wider. Das Bild auf dem Etikett wurde im Zuges des Relaunchs durch einen in Aquarell-Technik gemalten burgenländischen Wald ausgetauscht. Einzig die Farbe Grün spielt weiterhin im Farbkonzept der Markenwelt eine tragende Rolle.

Der neue Markenauftritt entstammt der Feder von Verpackungs-Designer Robert Hollinger. Als nächstes sollen nun alle Etiketten von den PET- und Glas Mehrwegflaschen auf das neue Design umgestellt werden. Ab Mai werden sie dann im Handel erhältlich sein.
stats