Weleda: Weleda gewinnt Branchenpreise für Nac...
 
Weleda

Weleda gewinnt Branchenpreise für Nachhaltigkeit

Weleda
Die Weleda-Pflegeserie Nachtkerze hat die Jury überzeugt. © Weleda
Die Weleda-Pflegeserie Nachtkerze hat die Jury überzeugt. © Weleda

Der Schweizer Naturkosmetikhersteller Weleda gewinnt den Branchenpreis "Sustainable Beauty Award" für Nachhaltigkeit und CSR-Engagement.

Weleda ist mit dem Sustainable Beauty Award 2016 von Organic Monitor ausgezeichnet worden und belegt den ersten Platz in der Kategorie Sustainable Leadership sowie in der Kategorie Green Formulation. Die Jury überzeugte die langjährigen Nachhaltigkeitsleistungen und die zahlreichen Initiativen von Weleda, angefangen beim Lieferkettenmanagement bis zum CSR-Engagement. Die Weleda Nachtkerzenserie hat für ihre Produktformulierung den ersten Platz gewonnen. Die ganze Linie halte die strikten Natrue-Kriterien für Inhaltsstoffe ein und biete eine effektive Alternative zu konventioneller Aging Kosmetik.

Mit den Sustainable Beauty Awards werden Unternehmen geehrt, die einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Kosmetikbranche leisten. Die internationale Auszeichnung wird seit 2012 in fünf Kategorien vergeben.

Die Weleda AG hat ihren Sitz in Arlesheim bei Basel. Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Bio- und Naturkosmetik und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapie. Der Nettoumsatz der Kosmetikherstellers lag 2015 bei 389,5 Mio. Euro
stats