Brau Union: Weniger Alkohol ist mehr
 
Brau Union

Weniger Alkohol ist mehr

BUO
© BUO
© BUO

Die Brau Union Österreich setzt bei ihren Neuprodukten für das Frühjahr 2014 ganz stark auf die Themen Mischgetränke, alkoholfreie Biere und Biere mit weniger Alkohol.

Wie der Name Zipfer drei schon vermuten lässt, handelt es sich bei diesem neu eingeführten Produkt um ein Bier mit drei Volumsprozent Alkohol. Gleichzeitig soll es laut Brau Union-Angaben von einem klassischen Märzenbier geschmacklich kaum zu unterscheiden sein. „Unser Wunsch ist es, das Segment der Biere mit weniger Alkohol in Österreich neu zu beleben. Wir wollen mit Zipfer Drei erreichen, dass der Bierkonsum am frühen Feierabend, nach der Arbeit, mit Freunden oder Kollegen, wieder größere Relevanz erhält und sind überzeugt davon, dass unser Produkt die beste Erfrischung dafür bietet“, betont Brau Union Marketing-Geschäftsführer Andreas Stieber. Mit der Markteinführung im Februar steht Zipfer Drei im Handel und in der Gastronomie sowohl in der 0,5-Liter- und 0,33-Liter-Flasche, in der 0,5-Liter-Dose und frisch gezapft vom Fass zur Verfügung.

Beim zweiten Neuprodukt, dem Gösser Kracherl, hat man den Alkohol gleich ganz weggelassen. Bei diesem Bierkracherl handelt es sich um ein Mischgetränk aus alkoholfreiem Gösser Bier (35 Prozent) und Zitronenlimonade (65 Prozent), dessen Geschmack von der Brau Union als spritzig-zitronig und angenehm bierig beschrieben wird. „Mit dem neuen Gösser Kracherl wollen wir eine 'erwachsene' Alternative zu Limonaden und gespritzten Fruchtsäften bieten. Unsere Umfragen haben gezeigt, dass sich erwachsene Konsumenten eine größere Auswahl bei alkoholfreien Getränken wünschen, darauf haben wir mit dieser Innovation reagiert. Mit dem ersten Bierkracherl wollen wir die Bierkategorie an sich erweitern und das Kracherl als österreichisches Traditionsgetränk neu beleben“, erklärt Stieber.
Zur Markteinführung im Februar steht das Gösser Kracherl in der 0,5-Liter- und der 0,33-Liter-Flasche sowie in der 0,5-Liter-Dose zur Verfügung. Das neue Gösser Kracherl enthält um ein Fünftel weniger Kalorien als ein vergleichbares Märzenbier und damit ungefähr gleichviele Kalorien wie ein gespritzter Apfelsaft.
stats