WKO: Die Österreicher auf der Süßwarenmesse
 
WKO

Die Österreicher auf der Süßwarenmesse

Koelnmesse GmbH, Thomas Klerx

Auf der diesjährigen Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks sind naturgemäß zahlreiche österreichische Firmen vertreten. Viele davon stellen am Gemeinschaftsstand der Aussenwirtschaft Austria der WKO aus.

Vom 2. bis 5. Februar 2020 trifft sich das Who-is-Who der internationalen Süßwarenbranche auf der Weltleitmesse ISM in Köln. Neben längst etablierten Playern, suchen dort vor allem Jungunternehmen nach Abnehmern für ihre Schmankerln. Unter ihnen sind auch zahlreiche österreichische Süßwarenhersteller. 14 von ihnen stellen unter dem Dach der Aussenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer auf 340 m² in Halle 11.2. aus. Die Firmen Eminamore Popcorn Vertrieb, Jahubi Genuss und N.A.B. Twisst sind erstmals am Österreichstand von Projektmanager Franz Ernstbrunner mit dabei. Darüber hinaus präsentieren sich weitere vier österreichische Süßwarenproduzenten als Einzelaussteller auf Messe.

Die Produktpalette der österreichischen Firmen ist auch heuer vielfältig und umfasst Premium-Schokolade im mittleren Preissegment, Keks, Confiserie, Waffeln und Lebkuchen, Feinbackwaren, Knabbergebäck, Organic Popcorn, Cutz frozen Cookie Dough, Twisst Mocktails – ready to drink & alkoholfrei, Teegebäck und Macarons, Back- und Brotwaren, Innovationen am Schokolademarkt, Dragees, Schokoladeriegel und Pralinenspezialitäten sowie feines Original Wiener Konfekt.
Austeller aus Österreich
  • Auer-Blaschke
  • Cutz Frozen Cookie Dough by Jahubi Genuss
  • Frozen Power
  • Frunix e.U.
  • Gaber Backwarenerzeugung
  • Gunz Warenhandels
  • Franz Hauswirth
  • Franz Kastner
  • Kelly
  • Konditorei Haderer
  • Josef Manner & Comp.
  • Alpha Republic
  • PEZ International
  • Eminamore Popcorn
  • Ruben's Chocolate
  • Salzburg Schokolade
  • S. Spitz
  • Sunsnack
  • N.A.B. Twisst


stats