Kattus: Biercocktail-Sieger der "Art of Flai...
 
Kattus

Biercocktail-Sieger der "Art of Flair Bartending Championship"

Beim heuer erstmals in Wien stattfindenden internationalen Showbarkeeper-Event "The Art of Flair Bartending Championship" wurde die Kreation eines Biercocktails mit der Zutat "Coronita Extra" gefordert. Gesiegt haben die Cocktails "José San", "PopStar Coronita" und "Coronita Flower", die mit den unten stehenden Anleitungen auch selber zubereitet werden können.

Hier wird gerade der Sieger-Cocktail "José San" ins Cocktail-Glas umgefüllt.
© Frame Fatale/Kattus
Hier wird gerade der Sieger-Cocktail "José San" ins Cocktail-Glas umgefüllt.
Heuer im Frühsommer fand in Wien erstmals das internationale Showbarkeeper-Event "The Art of Flair Bartending Championship" statt. An dem Event haben 22 Bartender teilgenommen, von denen sechs aus Österreich kamen. Herausgefordert wurden die Teilnehmer unter anderem mit der Herstellung eines Cocktails auf "Coronita Extra"- Bierbasis. Bewertet wurde die Präsentation des Cocktails sowie das Aroma, der Geschmack und das Aussehen von ebendiesem.
Gewonnen haben schließlich die Cocktails "José San" (1. Platz) des Deutsch-Türkischen Teams Goerkem Harp, "PopStar Coronita" (2. Platz) der Russin Olga Markevich und "Coronita Flower" (3. Platz) des Tschechens Vaclav Abraham.

Um die Gewinner der Bier-Cocktails auch selber herstellen zu können, wird hier die jeweilige Zubereitung verraten:

Anleitung Cocktail "José San":
5 cl Gin, 1 cm Wasabipaste, 2cl Litchi Sirup, 3 cl frischer Limettensaft und 2cl Sahne mit ein paar Eiswürfeln in den Shaker leeren und anschließend gut shaken. Crushed-Ice in ein Cocktail-Glas geben und den Mix darübergießen. Nach Anbringen des Bier-Clips, "Coronita Extra"- Flasche in die dafür vorgesehene Halterung kippen. Dekoriert wird mit einer Limettenscheibe und einer Litchi sowie mit Wasabinüssen, Thymian und Limettenzeste.

Anleitung Cocktail "PopStar Coronita":
2 cl Popcorn Sirup, 1,5 cl frischer Limettensaft und 5 mg gemalener Cardamom mit ein paar Eiswürfeln in den Shaker leeren und anschließend gut shaken. Crushed-Ice in ein Cocktail-Glas geben und den Mix darübergießen. Nach Anbringen des Bier-Clips, "Coronita Extra"- Flasche in die dafür vorgesehene Halterung kippen. Für den letzten Feinschliff, den Cocktail mit Zitronengras und Popcorn schmücken.

Anleitung Cocktail "Coronita Flower":
4 cl weißen Rum, 2 cl Grapefruitsaft und 1 cl Holundersirup mit ein paar Eiswürfeln in den Shaker leeren und anschließend gut shaken. Crushed-Ice in ein Cocktail-Glas geben und den Mix darübergießen. Nach Anbringen des Bier-Clips, "Coronita Extra"- Flasche in die dafür vorgesehene Halterung kippen. Danach den Cocktail mit einer getrockneten Limettenscheibe und einer getrockneten Orangenscheibe garnieren.
stats