Almdudler: Zuckerfreier Almdudler im Glasgebi...
 
Almdudler

Zuckerfreier Almdudler im Glasgebinde

Almdudler - Rafaela Pröll

Die Mehrweg-Flasche ist seit 1957 im Einsatz, jetzt auch für die zuckerfreie Variante von Almdudler.

Endlich kommt zusammen, was zusammen gehört: Almdudler Zuckerfrei gibt es nämlich schon seit 1984, die ikonische Glasflasche der Limonade fast 30 Jahre länger. "Erstmalig gibt es Almdudler Zuckerfrei auch in unserer beliebten ikonischen 0,35 Liter Glas-Mehrweg-Formflasche", verkündet Sprudelfabrikant Heribert Thomas Klein den besonderen Zugang in der Almdudler Sortimentsfamilie. Die erfrischende, zuckerfreie Almdudlervariante kleidet sich damit ab sofort so kultig wie das Original, nur eben mit 0 Prozent Zucker und nur 1,4 Kilokalorien pro 100 ml.

"Damit kommen wir den Wünschen aller Almdudler Fans nach, die zwar auf Zucker, aber nicht auf das einzigartige Almdudler Geschmackserlebnis verzichten möchten", freut sich auch Gerhard Schilling, Geschäftsführer von Almdudler. Die zuckerfreie Erfrischung kommt wie die komplette Produktpalette von Almdudler ohne Konservierungsmittel aus und ist vegan zertifiziert und wird wie alle anderen Almdudlersorten CO2-neutral produziert.

Lust auf das erfrischend dudelige Vergnügen machen in diesem Jahr neue TV-Spots sowie zahlreiche digitale Kommunikationsaktivitäten, die jeweils mit dudeligem Augenzwinkern überraschen. Dazu kommen, OOH-Schwerpunkte, POS-Aktivierung, Influencer-Kooperationen und viele weitere Maßnahmen. Almdudler Zuckerfrei in der nachhaltigen ikonischen Glas-Mehrweg-Formflasche ist ab April in der österreichischen Gastronomie sowie im Lebensmittelhandel und C&C erhältlich.

stats