Starzinger: Arschbomben Live Splash 2015
 
Starzinger

Arschbomben Live Splash 2015

Schartner Bombe
Mirella Mayr (oben) gewann den ersten von drei Suzuki Splash. ©Schartner Bombe
Mirella Mayr (oben) gewann den ersten von drei Suzuki Splash. ©Schartner Bombe

Die Schartner Bombe Arschbomben Challenge findet heuer bereits zum dritten Mal statt. Am 2. August ging der erste Liveevent im Rahmen des Seefests in Mondsee über die Bühne. Als Hauptpreis wurde unter allen Teilnehmern ein brandneuer Suzuki Swift verlost.

Trotz eher mäßigem Wetters traten 150 Teilnehmer an, die sich ins kühle Nass stürzten um an der Verlosung teil zu nehmen. Am Ende des Tages entschied das Los, das von Profi-Beachvolleyballer Florian Schnetzer gezogen wurde.

Der erste Preis und somit der Suzuki Swift ging an die 10 jährige Mirella Mayr aus Mattsee, die mit ihrer ganzen Familie am Gewinnspiel teilnahm. Als zweiten und dritten Preis verloste Schartner Bombe zwei Sony Alpha 5000 Fotokameras, zur Verfügung gestellt von Hartlauer, die von Stefan Nussbaumer und Florian Rindberger gewonnen wurden.

Die Verlosung des zweiten und dritten Suzuki Swifts erfolgt Ende August, wo die Schartner Bombe Arschbomben Challenge endet. Es kann also noch teilgenommen werden! Mehr Infos unter schartnerbombe.at.
stats