Privatbrauerei Egger: Auszeichnung für „Zisch...
 
Privatbrauerei Egger

Auszeichnung für „Zisch“

Privatbrauerei Egger
© Privatbrauerei Egger
© Privatbrauerei Egger

Das „Egger Zisch“ hat sowohl für die 0,5 l Dose, als auch für die naturtrübe Variante in der 0,5 l Mehrwegflasche eine Auszeichnung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft erhalten. Das Bier überzeugte durch außergewöhnliche Qualität und Güte.

„DLG ist klar die Champions League für Lebensmittel“, freut sich Bernhard Prosser, Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb bei Egger, über die Auszeichnungen. Besonders für den Export bei Egger sind diese Auszeichnungen „immens wichtig“, weil Kunden aus dem Ausland auch „großen Wert auf objektive Qualitätsnachweise“ legen.

Laut ACNielsen konnte das „Egger Zisch“ im Vorjahr einen viermal stärkeren Wuchs verzeichnen als der restliche Markt in diesem Segment. Die Privatbrauerei Egger möchte auf die Nachfrage mit neuen Verpackungseinheiten reagieren und hält für die Bier-Hauptsaison im Mai deshalb das „Egger Zisch“ in der 0,33 l Flasche und in der 0,5 l Dose im vierer Pack bereit.
stats