Bahlsen: Bahlsen bringt neue Lebkuchen-Kreati...
 
Bahlsen

Bahlsen bringt neue Lebkuchen-Kreationen

Bahlsen
© Bahlsen
© Bahlsen

Nach einer erfolgreichen Lebkuchensaison 2014 will Bahlsen das Wachstum im heurigen Jahr mit zahlreichen Neuprodukten und breiter Kommunikationsunterstützung ankurbeln.

Bahlsen konnte seinen Umsatz am wachsenden Lebkuchenmarkt (+11,3 %) im Vorjahr um 11,3 Prozent steigern und hat sich mit einem Marktanteil von 30,3  Prozent erneut als klare Nummer eins etabliert.

Neues Design zeigt Wirkung
Ausschlaggebend für die erfolgreiche Performance war unter anderem das neue Design der Range, das rechtzeitig zum 125. Geburtstag des Süßwarenspezialisten im Jahr 2014 umgesetzt wurde.

Innovationen kurbeln Wachstum an
Um das Wachstum weiter voranzutreiben, setzt Bahlsen neben seinen beliebten Klassikern - Contessa ist laut Nielsen (LH total, exkl. Hofer/Lidl) umsatzmäßig betrachtet der stärkste Artikel am gesamten Lebkuchenmarkt - auch 2015 wieder auf zahlreiche Neuheiten. Produktseitig lanciert Bahlsen zum Beispiel die Innovationen "Winter Joy" (kleine Mürbgebäck-Taler mit Schokoboden und Motiv-Prägung). Neu komponiert wurde auch die Mischung der Bahlsen Lebkuchen in der aufwendig geprägten "Lebkuchen Dose" aus Metall, auf der heuer das Märchenmotiv "Aschenputtel" zu sehen ist. Darüber hinaus werden die Neuprodukte "Knusperdorf" (Spekulatius in Häuschen-Form mit Schokoboden) und "Süße Ringe" (Mürbgebäck-Ringe mit Herzprägung, Schokolade und Hagelzucker) im aufmerksamkeitsstark gestalteten Herbstreigen-Display präsentiert.

Breite Kommunikations-Kampagne
Um die Neuprodukte optimal zu unterstützen, bespielt Bahlsen alle Kommunikations-Kanäle und ist mit der Dachmarken-Kampagne sowohl im TV als auch mittels Stream im Internet aktiv. PR-Aussendungen, Web-Auftritt, Newsletter und Gewinnspiel runden das Kommunikationspaket ab.

© Bahlsen
Bahlsen
© Bahlsen


© Bahlsen
Bahlsen
© Bahlsen


© Bahlsen
Bahlsen
© Bahlsen
stats