Berglandmilch: Lattella ohne Molke, Mozzarell...
 
Berglandmilch

Lattella ohne Molke, Mozzarella in Scheiben, und ...

Berglandmilch

... ein Grill- und Bratkäse in der nachhaltigen Kartonuntertasse. Das sind nur einige der Produkt-News, die die Berglandmilch dieses Frühjahr in die Kühlregale bringt. 

Österreichs größte Molkerei zeigt sich auch heuer gewohnt innovativ und launcht für das Frühjahr wieder einige neue Produkte aus unterschiedlichen Bereichen, darunter auch zwei pflanzliche Drinks. Neben einem Grill- und Bratkäse in der 100 Prozent recycelbaren Kartonuntertasse, gibt es ab sofort unter der Marke Schärdinger auch runde Mozzarella-Scheiben, die neben ihrem milden Geschmack auch mit ihrem zarten Schmelz punkten. Letztere eignen sich als mediterraner Käsegenuss für die Bruschetta mit Tomaten und Basilikum oder auch für raffinierte Snacks wie Mozzarella Wraps. Zum Käsesortiment gesellt sich außerdem mit dem Schärdinger Jerome, ein alter Bekannter allerdings in geriebener Form. Ab sofort peppt er Fleischgerichte auf oder verleiht beim Gratinieren jedem Gericht eine herzhafte Note. Ein Upgrade hat auch der Schärdinger Toastkäse erhalten, den es ab jetzt auch in einer würzigen Variante gibt.

Ebenfalls neu im Sortiment sind zwei pflanzliche Lattella-Varianten auf Haferbasis in den Sorten Mango und Ananas-Kokos. Die Basis für das erfrischende Getränkt bildet ein Haferdrink aus ausschließlich österreichischem Hafer gemischt mit dem bekannten Lattella-Fruchtgeschmack. Da das Produkt ohne Molke auskommt, ist es selbstredend auch laktosefrei. 

Galerie: Produktparade

stats