Coca-Cola HBC Österreich: Coca-Cola zero im 1...
 
Coca-Cola HBC Österreich

Coca-Cola zero im 1-Liter-Mehrwegglas

Coca-Cola Österreich

Coca-Cola geht einen weiteren Schritt in Richtung Mehrwegquote von 25 Prozent bis 2030 und bringt Coca-Cola zero in die ikonische 1-Liter Mehrweg-Glasflasche.

Ende 2020 führte Coca-Cola die 1-Liter Mehrwe-Glasflasche für den Coca-Cola Klassiker ein. "Seither erreichen uns viele Anfragen, diese Packungsalternative auch für Coca-Cola zero anzubieten. Diesem Wunsch kommen wir nun gerne nach", berichtet Fabio Cella, Country Manager bei Coca-Cola Österreich über den Launch. Das zuckerfreie Getränk ist seit 2007 im Handel erhältlich, vergangenes Jahr wurde die Rezeptur überarbeitet, um dem Originalgeschmack noch näherzukommen. Mittlerweile liegt Coca-Cola zero bei einem Segmentanteil von 26,4 Prozent (Nielsen 2022 YTD KW 12 SSD Cola)

Mit der neuen Verpackung erweitert Coca-Cola sein Mehrweg-Portfolio. Parallel zur ab 2024 schrittweise eingeführten und verpflichteten Mehrwegquote für den österreichischen Handel hat sich Coca-Cola das globale Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 weltweit eine Mehrwegquote von 25 Prozent zu erreichen.
stats