Confiserie Heindl: Fruchtige Sommerpralinen
 
Confiserie Heindl

Fruchtige Sommerpralinen

Heindl
Barbara Heindl mit den neuen Sommerpralinen
Barbara Heindl mit den neuen Sommerpralinen

Die Confiserie Heindl launcht zwei neue Premium-Sommerpralinensorten.

Die Wiener Confiserie Heindl erzeugt an ihrem Standort in Wien-Liesing rund 280 unterschiedliche Pralinenkreationen und beherrscht das filigrane Handwerk mittlerweile seit 1953. Damals fertigte Konditormeister Walter Heindl Senior gemeinsam mit seiner Frau Maria erstmals die aus Walnüssen bestehenden und heute noch beliebten Nussbeugel. Nun überrascht die Confiserie mit zwei neuen, fruchtig-leichten Kreationen für die hochsommerliche Jahreszeit. Ab sofort sind die Premium-Pralinen in den Sorten Joghurt Kirsch und Joghurt Maracuja in allen Heindl-Shops österreichweit erhältlich. Die Kompositionen aus fruchtiger Sauerkirsch-Füllung auf Joghurtcreme, umhüllt von zarter Edelbitter-Schokolade sowie Maracuja-Füllung auf Joghurtcreme in feinster Vollmilch-Schokolade sorgen für köstlich-frische Genussmomente. 

"Die verwendeten Rohstoffe werden bei uns, wann immer dies möglich ist, von österreichischen Herstellern bezogen. Bei unserer neuesten Kreation verwenden wir insbesondere Fruchtfüllungen von Darbo aus Stans in Tirol sowie Zucker von Agrana aus dem niederösterreichischen Gmünd. Wir sind in erster Linie von der heimischen Qualität überzeugt und möchten unseren Kunden das beste Geschmackserlebnis bieten. Zusätzlich ist es für uns eine Herzensangelegenheit, Arbeitsplätze bei Lieferanten und Partnern quer durch Österreich zu sichern", sagt Barbara Heindl, die für die 30 Heindl-Shops hierzulande verantwortlich ist.

stats