Efko: Das Eferdinger Gartl
 
Efko

Das Eferdinger Gartl

Efko
Aus Efkos Eferdinger Gartl © Efko
Aus Efkos Eferdinger Gartl © Efko

Efko legt eine neue Produktlinie auf, das „Eferdinger Gartl“, das sind fein abgeschmeckte Salate von Kraut bis Gurkerl.

Eferding ist der Firmensitz von Efko, und im Eferdinger Becken wird jenes Gemüse angebaut und geerntet, das dann in die Efko-Gläser wandert. Es sind also Konserven mit Gemüse aus der Region. Um das zu kommunizieren und auch die damit verbundene Handarbeit hervorzuheben, hat man die neue Produktlinie „Eferdinger Gartl“ entwickelt, die bereits mit dem Etikettendesign der 340-g-Gläser auf Handgemachtes bzw. Regionalität hinweist. Die für „efko Eferdinger Gartl“ verarbeiteten Sorten sind Gurken, Karotten, Weißkraut und Rote Rüben.
stats