Felix Austria: Die glückliche österreichische...
 
Felix Austria

Die glückliche österreichische Feuerwehr

Felix Austria
Ein Teil des Verkaufserlöses aus Produkten der Felix-Ketchup- und Felix-Sugo-Promotion geht in die Feuerwehrjugendarbeit © Felix Austria
Ein Teil des Verkaufserlöses aus Produkten der Felix-Ketchup- und Felix-Sugo-Promotion geht in die Feuerwehrjugendarbeit © Felix Austria

Felix ist ab sofort wichtiger Partner für die österreichische Feuerwehr – nicht nur, weil beide der Farbe Rot vertrauen.

Felix Austria geht mit dem österreichischen Bundesfeuerwehrverband eine langfristige Partnerschaft ein, um den Feuerwehrleuten in unserem Land für ihren Einsatz den gebührenden Respekt zu zollen. Die Zusammenarbeit zwischen dem Ketchuphersteller und der Feuerwehr konzentriert sich auf die Aus- und Weiterbildung des Feuerwehr-Nachwuchses: ein Teil des Verkaufserlöses aus Produkten der Felix-Ketchup- und Felix-Sugo-Promotion geht in die Feuerwehrjugendarbeit. Damit können unter anderem Schulungsvideos sowie Projekte der Feuerwehrjugend im Rahmen der Initiativen „Sei dabei“ und „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ finanziert werden.

Mit September 2016 beginnt diese Promotion zur Unterstützung der Feuerwehr. Dabei fördert jeder Kauf den Feuerwehrnachwuchs. Die Promotion ist auf Felix-Ketchup 450 g und 1 kg mild, hot und ohne Zuckersatz sowie auf allen Felix-Standard-Sughi 360 g zu finden. Unterstützt wird diese Aktion durch eine nationale Plakatkampagne und digitale Medien. Egal ob der 21. Bundesfeuerwehr-Jugendleistungsbewerb 2016 in Feldkirch oder der 12. Bundesfeuerwehr-Leistungswettbewerb 2016 in Kapfenberg: Felix ist mit dabei und versorgt zum Beispiel die Feuerwehren und ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten.
stats