Messe Berlin: Die Grüne Woche in Berlin
 
Messe Berlin

Die Grüne Woche in Berlin

IGW Berlin
Marokko ist Partnerland der Grünen Woche 2016 © IGW Berlin
Marokko ist Partnerland der Grünen Woche 2016 © IGW Berlin

38 österreichische kulinarische Aussteller in Berlin.

Noch bis 24. Jänner 2016 dauert die Grüne Woche, eine der weltweit größten internationalen Verbrauchermessen für die Land- und Lebensmittelwirtschaft und den Gartenbau. Von der Warenbörse zur Verbraucherschau – seit 90 Jahren ist diese Veranstaltung auch ein Schaufenster für die österreichische Landwirtschaft. Sie hat demnach eine große Bedeutung, wenn man bedenkt, dass ein Drittel der österreichischen Lebensmittel nach Deutschland exportiert wird.

Die schwierige wirtschaftliche Situation – weltweit sind die Preise für agrarische Rohstoffe durchschnittlich um ca. 20 % gesunken (laut FAO) – bringt auch österreichische Produzenten unter Druck. Daher lautet die Strategie, die die Qualitätsorientierung der österreichischen Land- und Lebensmittelwirtschaft zu präsentieren. Österreich ist mit 38 Ausstellern in der Halle 15 mit seinen Produkten und Dienstleistungen vertreten. Sie präsentieren die rot-weiß-rote kulinarische Vielfalt von den Klassikern wie Käse, Speck und Wein bis zu Kren, Süßem und Urlaub am Bauernhof.
stats