Die Käsemacher: Die Käsemacher launchen neue ...
 
Die Käsemacher

Die Käsemacher launchen neue Frischkäse-Sorten

Die Käsemacher
Der Echte Liptauer darf beim Heurigen nicht fehlen. © Die Käsemacher
Der Echte Liptauer darf beim Heurigen nicht fehlen. © Die Käsemacher

Die Molkerei Die Käsemacher bringen im April gleich vier neue Frischkäse-Variationen und einen Schafsmilch-Topfen auf den Markt.

Der Frischkäse „Echte Liptauer“ von der Molkerei Die Käsemacher wird in traditioneller Weise aus Brimsen Frischkäse hergestellt und mit Butter sowie frischem Gemüse verfeinert. Die "Feine Brimsenzubereitung" ist ebenfalls ab April gelistet. Brimsen stammt ursprünglich aus dem slawischen Raum und ist ein gesalzener Frischkäse der sich durch seinen pikanten Geschmack auszeichnet. Traditionell werden beide Sorten hierzulande vor allem beim Heurigen serviert. 

Die dritte neue Sorte im Portfolio "Feine Ziege" ist Frischkäse, der mit Ziegenjoghurt und ausgewählten Kräutern verfeinert wurde. Die ebenfalls neue Frischkäsezubereitung aus dem Hause Die Käsemacher „Peppersweet“ ist der Star im Antipasti-Bereich des Herstellers.

Zudem lanciert die Molkerei Schaftopfen bestehend aus 100 Prozent Schafmilch. Er hat einen natürlichen, leicht säuerlichen Geschmack und eine noch cremigere Konsistenz. Bei der neuen Rezeptur wurde auf Salzzusatz verzichtet, so dass der Topfen süß und salzig verzehrt werden kann.

Alle Sorten sind im 150 g Becher mit praktischem, wiederverschließbarem Deckel im LEH erhältlich.

Schafmilchprodukte finden immer mehr Liebhaber. © Die Käsemacher
Die Käsemacher
Schafmilchprodukte finden immer mehr Liebhaber. © Die Käsemacher
stats