Kaffeetschi: Drei Kaffeetschi sind im Kühlreg...
 
Kaffeetschi

Drei Kaffeetschi sind im Kühlregal

Kaffeetschi
Das Kaffeetschi-Trio © Kaffeetschi
Das Kaffeetschi-Trio © Kaffeetschi

Das Start-up Kaffeetschi will den Kaffee-Liebhabern Kaffee in Barista-Qualität auch im Kühlregal anbieten. Jetzt gibt es mehr davon.

Das Produkt mit dem Kaffeetschi 2017 auf den Markt kam – der „Kaffeetschi Original“ – ist ein purer Cold Brew in einer wiederverschließbaren 200-ml-Glasflasche. Der Geschmack dieses Cold Brew kommt alleine vom frisch gerösteten Bio-Kaffee und es werden kein Zucker oder Zusatzstoffe zugesetzt. Jetzt hat man das Portfolio um zwei vegane Latte-Produkte erweitert.

Die beiden Sorten „Mandel Latte“ und „Kokos Latte“ sind eine Mischung aus Cold Brew und veganer Nuss-Milch. Der Mandel Latte schmeckt cremig und nussig dank der feinen Mandeln aus Sizilien. Der Kokos Latte ist erfrischend leicht und sorgt für Urlaubsgefühle. Wie auch das Original sind beide Sorten 100 % bio und natürlich, für Veganer geeignet und kommen ohne Zucker oder Zusatzstoffe aus. Kaffeetschi entwickelt und produziert seinen Cold Brew in Wien, Kärnten und im Ennstal. Kaffeetschi-Produkte sind österreichweit im Handel und online erhältlich, u.a. bei Spar, Merkur und dm.
stats