William Grant & Sons: Ein Gin für den Sommer
 
William Grant & Sons

Ein Gin für den Sommer

William Grant & Sons Group
Hendrick’s Midsummer Solstice © William Grant & Sons Group
Hendrick’s Midsummer Solstice © William Grant & Sons Group

„Midsummer Solstice“ heißt der neue Gin von Hendrick’s, und er ist mit Blütenessenzen aromatisiert.

Das Solstitium, also die Sommersonnenwende (engl. solstice) stand Pate beim Kreieren dieses neuen Hendrick’s-Gins. In jenen Tagen der zweiten Junihälfte ist die Erde in unseren Breiten so stark zur Sonne geneigt, dass die Blumen ihren intensivsten Duft entfalten. So hat sich Brennmeisterin Lesley Gracie von der Natur anregen lassen und das Hendrick’s-Originalrezept mit einer geheimen Auswahl und Komposition von Blütenessenzen aromatisiert, dem Vernehmen nach sind es elf Botanicals. Dieser neue Gin wird erst gegen Ende Juni in einer limitierten Auflage in den ausgesuchten Lebensmittelhandel, Spirituosenhandel und in die Gastronomie kommen.
stats