Spar: enjoy forciert rePET
 
Spar

enjoy forciert rePET

Spar/Maria Grabner
Die Spar enjoy Bio-Limos sind nun in Gebinden aus 100 % rePET erhältlich, für die Vöslauer das Label „100 % rePET“ zur Verfügung stellt.
Die Spar enjoy Bio-Limos sind nun in Gebinden aus 100 % rePET erhältlich, für die Vöslauer das Label „100 % rePET“ zur Verfügung stellt.

Die Limonaden der Spar-Eigenmarke kommen ab sofort in Gebinden aus recycletem Material.

Zuckerreduziert, kalorienarm und jetzt auch in Flaschen aus wiederverwertetem Material: die Spar enjoy Bio-Limos sind nun in Gebinden aus 100 % rePET erhältlich, für die Vöslauer das Label „100 % rePET“ zur Verfügung stellt. "Als österreichischer Lebensmittelhändler ist sich Spar der Verantwortung bewusst, was den Schutz der heimischen Umwelt und Natur betrifft. In diesem Zusammenhang sind Plastikvermeidung und auch Recycling ein immer stärker werdender Bereich. Aus diesem Grund arbeitet Spar ständig an wirkungsvollen Maßnahmen zur Eindämmung des Plastikmülls", so Spar-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel zur Kooperation mit Vöslauer und 100 % rePET.

Über die Zusammenarbeit ist auch Vöslauer Geschäftsführerin Mag. Birgit Aichinger begeistert: "Klimaschutz und umweltbewusstes Handeln sind uns ein großes Anliegen und als Marktführer sind wir uns unserer Verantwortung bewusst. Deshalb haben wir 2018 als erstes Unternehmen Österreichs die 100 % rePET-Flasche entwickelt und auf den Markt gebracht. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Spar, dem ersten Lebensmittelhändler, der mit uns durch das Label '100 % rePET' für mehr Bewusstseinsbildung sorgt und dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leistet."
stats