Trolli: Erfolgreich ins Jahr 2013
 
-
(c) Trolli
(c) Trolli

Der Fruchtgummihersteller Trolli, der mit seinen Klassikern wie Mini Burger, Playmouse, Glühwürmchen, Milchkuh, Apfelringe und Pfirsichringe die Süßwarenwelt aufmischt, blickt insgesamt auf ein erfreuliches Jahr 2012 zurück. Im Heimmarkt Deutschland kann das Unternehmen ein moderates Umsatzwachstum von zwei Prozent verzeichnen; weltweit legte der Süßwarenspezialist über sechs Prozent zu. Für 2013 rechnet Trolli insbesondere im asatischen Raum mit einem deutlichen Wachstum und gründete deshalb im vergangenen Jahr die Vertriebsgesellschaft TrolliAsia Pacific in Singapur.

Zudem eröffnete das Unternehmen Anfang November 2012 eine zusätzliche Produktionsanlage im Trolli Werk in Hagenow. Insgesamt wurden hierfür über 20 Millionen Euro investiert.
2013 lässt der Fruchtgummihersteller erneut mit Innovationen aufhorchen und lanciert im Vorfeld der ISM die neuen Trolli Soft JellyGums, die mit einer einzigartigen Textur punkten. Denn die weichen Fruchtgummi-Hütchen mit knackiger Bezuckerung überzeugen mit einer Mischung aus Fruchtgelee und Fruchtgummi sowie einem intensiven Fruchtgummigeschmack nach Zitrone, Ananas, Pfirsich, Erdbeere, Birne oder Himbeere. Darüberhinaus wird der Fruchtgummispezialist 2013 auch sein 2012 eingeführtes Fairtrade-Sortiment weiter vorantreiben.
stats