Nikolaihof Wachau: Erstmals 100 Parker-Punkte...
 
Nikolaihof Wachau

Erstmals 100 Parker-Punkte in "The Wine Advocate" für Wein aus Österreich

-
Foto: Anna Marie Lun/Nikolaihof Wachau
Foto: Anna Marie Lun/Nikolaihof Wachau

Der Vinothek Riesling des Jahrgangs 1995 vom Weingut Nikolaihof Wachau erhält als erster Wein Österreichs die Höchstnote von 100 Punkten in Robert Parker's "The Wine Advocate", einem der international angesehensten Weinmagazine.

Bei der aktuellen Weinbewertung "Year's Most Exciting Wines" des US-amerikanischen Fachmagazins "The Wine Advocate", wurden die Weine vom Nikolaihof Wachau mit sensationellen Bewertungen ausgezeichnet. Die beste Bewertuung unter zwölf Weinen des Nikolaihof Wachau mit 90 und mehr
Punkten erhielt der "1995 Nikolaihof Vinothek Riesling" mit der Höchstnote von maximal möglichen 100 Punkten.

Der Riesling wurde nach 17 Jahren Lagerung in einem großen Holzfass des antiken Weinkellers in Mautern an der Donau im April 2012 auf die Flasche gezogen. Das nach den strengen Demeter-Kriterien zertifizierte Weingut Nikolaihof Wachau ist damit das erste Weingut Österreichs, das einen Wein mit 100 Parker-Punkten im Wine Advocate vorzuweisen hat.
stats