Recheis Vertriebs GmbH: Essbare Trinkhalme ne...
 
Recheis Vertriebs GmbH

Essbare Trinkhalme neu im Portfolio

Wisefood

Die in Hall in Tirol ansässige Recheis Vertriebs GmbH hat im Juni den Alleinvertrieb der Wisefood Superhalms übernommen. Die nachhaltigen, essbaren Trinkhalme sollen in der Gastronomie im GH und im C&C-Bereich begeistern.

Die Wisefood GmbH mit Sitz in Deutschland setzt beim Vertrieb ihrer umweltschonenden, essbaren Trinkhalme auf die Kompetenz der Recheis Vertriebs GmbH. Wisefood-Geschäftsführer Philipp Silbernagel erklärt: "Mit der Einführung dieses umweltschonenden Produktes ist und nach drei Jahren  intensiver Entwicklung eine echte Innovation gelungen. Wisefood hat dafür den größten europäischen Food-Award, den EIT-Food, gewonnen. Wir setzen beim Aufbau des österreichischen Marktes auf das starke Vertriebsteam von Recheis. Allesamt Gastro-Spezialisten, die unseren essbaren Superhalm gut betreuen werden."

Alternative zu Plastik
Das laktosefreie, 100 Prozent vegane und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellte Produkt bleibt im Getränk bis zu 60 Minuten stabil und kann anschließend verzehrt werden. Damit bietet Wisefood eine innovative Alternative zu allen herkömmlichen Trinkhalmen, von denen europaweit täglich rund 100 Millionen Stück verbraucht werden, an. In Österreich geht man von ca. 600 Millionen bis 2 Milliarden verwendeten Trinkhalmen pro Jahr aus. Wisefood hat seine Innovation bereits im Rahmen von nationalen und internationalen Medienauftritten bekannt gemacht. U.a. zeigt sich LeBurger in Wien von Superhalm begeistert und rührt in diversen Social Media Kanälen die Werbetrommel für das Produkt.

Portfolioerweiterung für Recheis Vertrieb
Bei der in Hall in Tirol ansässige Tochterfirma der Recheis Gruppe unter der Leitung von Business Development Manager Thomas Wagner freut man sich über den Neuzugang: "Dieses nachhaltige Produkt passt perfekt in unser bestehendes Portfoliound ergänzt es um eine weitere hochwertige Lebensmittelmarke. Wir können unsere Erfahrungen im Bereich Markenführung und Lebensmittelvertrieb für diesen neuen Kunden optimal einbringen", so Wagner.

Die Recheis Vertriebs GmbH wurde im Jahr 2016 gegründet, um gemäß der Vision "gute Lebensmittel und die Mittel für ein gutes Leben" neue Geschäftsfelder zu erschließen. Seit Beginn der Geschäftstätigkeit im März 2017 konnte sich das Unternehmen als fester Bestandteil im österreichischen Handel etablieren und sich als Foodbroker, Importeur sowie Distributeur einen Namen machen. Gepunktet wird mit einer full-service Vermarktungsleistung inklusive Key-Accounting, Logistik und Distribution in Gastronomie und Handel. Neben dem Vertrieb von Foodbroker-Marken spielen auch Dienstleistungen sowie das Private-Label Business eine wichtige Rolle. Im Fokus des Unternehmens stehen vor allem die vorherrschenden Ernährungstrends. Marken im Portfolio sind Amìo (Hülsenfrüchte), Saclá (italienische Pesti, Sughi und Antipasti) und DeBeukelaer Decor on Ice (Eiswaffeln).

v.l.n.r.: Maximilian Lemke, Philipp Silbernagel und Patricia Titz von Wisefood sind stolz auf ihren Superhalm© Wisefood
Thomas Wagner, Business Development Manager der Recheis Vertriebs GmbH freut sich über den Zuwachs im Portfolio.
Recheis
Thomas Wagner, Business Development Manager der Recheis Vertriebs GmbH freut sich über den Zuwachs im Portfolio.

stats