Coca-Cola: Fuzetea Pfirsich Rose verzichtet a...
 
Coca-Cola

Fuzetea Pfirsich Rose verzichtet auf Zucker

Coca-Cola
Das neue Fuzetea Pfirsich Rose ohne Zucker © Coca-Cola
Das neue Fuzetea Pfirsich Rose ohne Zucker © Coca-Cola

Die Anfang 2018 hierzulande lancierte Coca-Cola Marke Fuzetea kletterte bereits in ihrem ersten Jahr auf das Stockerl als Nummer drei im Umsatz in der Kategorie Eistee.

Um den Erfolgskurs beizubehalten, wird dem Konsumentenwunsch nach weniger Zucker mit einer neuen Sorte entsprochen: Fuzetea Pfirsich Rose ohne Zucker.

Statt mit Zucker besticht die neueste Variante durch die klassische Kombination von Schwarzem Tee und Pfirsich und einen Hauch von Rose. Bei den drei bisherigen Geschmacksrichtungen kam Zucker in Kombination mit Steviolglycosiden, einem kalorienfreien Süßstoff, der aus den Blättern der Stevia-Pflanze gewonnen wird, zum Einsatz. Dadurch hatten die Sorten mit 19 kcal pro 100 ml etwa 30 % weniger Kalorien als herkömmliche vollgezuckerte Varianten. Beim neuen Fuzetea Pfirsich ohne Zucker kommt wird - wie der Name verrät - gänzlich auf Zucker verzichtet.
stats