Dallmayr: Geschmack aus Brasilien
 
-
® Dallmayr
® Dallmayr

Mit der Kaffeerarität „Sul de Minas“ aus dem Südosten Brasiliens bietet Dallmayr Kaffeegenießern ein besonders exquisites Geschmackserlebnis.

Die Bohnen des Arabica Hochlandkaffees stammen aus der Region Minas Gerais; 30 Prozent sogar von Farmern, die mit dem Rainforest Alliance Zertifikat, das für Umweltschutz und Nachhaltigkeit steht, ausgezeichnet sind. Geschmacksprofil der Rarität: zart nussig im Geschmack mit einem weichen Nachklang.
Ebenfalls neu im Handel sind die beiden Raritäten Dallmayr Kili-manjaro aus Afrika und Dallmayr Neiva aus Kolumbien.

Hier gelangen Sie zum Marktreport über Kaffee.

® Dallmayr
-
® Dallmayr


® Dallmayr
-
® Dallmayr
stats