Goldkehlchen KG: Goldkehlchen launcht „Cassis...
 
Goldkehlchen KG

Goldkehlchen launcht „Cassis"

Goldkehlchen
Limited Edition 2017: Goldkehlchen Cassis. © Goldkehlchen
Limited Edition 2017: Goldkehlchen Cassis. © Goldkehlchen

Die Jungunternehmer und Gründer von Goldkehlchen, Eva Wildsperger und Adam Ernst, sorgen auch in diesem Frühling mit einem Produktlaunch für prickelnde Momente.

Goldkehlchen Cassis erweitert als Limited Edition für 2017 das Cider-Sortiment von Goldkehlchen. Und die eigentlich für 2016 angedachte Sondersorte Weichsel bleibt Goldkehlchen-Fans aufgrund des großen Erfolgs in Gastronomie und Handel erhalten.

„Die Cassis ist hierzulande besser unter Schwarze Ribisel oder Schwarze Johannisbeere bekannt“, erklärt Goldkehlchen-Geschäftsführer Adam Ernst. „Wir haben neben der Bezeichnung ‚Cassis‘ auch bewusst die ‚Schwarze Ribisel‘ auf das Etikett geschrieben, um die österreichische Herkunft unseres Ciders zu unterstreichen. Wo andere industrielle Hersteller oft undefinierbare ‚Waldbeeren‘, ‚Rote Beeren‘ oder ‚Alpenbeeren‘ auf ihre Produkte schreiben, bekennen wir uns klar zur ganzen Frucht. Die Basis des Goldkehlchen Cassis ist unser beliebter Apfelcider; er wird mit dem Saft von frischen Schwarzen Johannisbeeren verfeinert. Ein ausgewogenes Süße-Säure-Verhältnis, eine kräftige Beerennote und eine wunderbar dunkle Farbe sind das Ergebnis", führt Ernst weiter aus. 

Alle vier Goldkehlen-Sorten bestehen aus reinen Fruchtsäften ohne Zusatz von Konzentraten, Zucker, Sirup, künstlichen Aromen oder Farbstoffen und sind zudem vegan und glutenfrei.

Goldkehlchen Apfel, Birne und Weichsel sind ab 1,99 Euro (UVP) bei Spar und Merkur erhältlich. Goldkehlchen Cassis gibt es ab 2,49 Euro (UVP) bei z.B. Wein&Co und Metro. Alle Sorten sind auch im Goldkehlchen-Onlineshop bestellbar. 

stats