Griesson - de Beukelaer : Süß, soft & fair
 
Griesson - de Beukelaer

Süß, soft & fair

Das trifft auf die neuen Decor on Ice, Fair Cookies und Soft Cake Cookie aus dem Hause Griesson - de Beukelaer zu.

Galerie: Süße Produktparade

Bereits seit Oktober versüßen die knusprig-zarten Schoko-Sticks von DeBeukelaer Decor on Ice (75 Gramm) die kühle Jahreszeit. Die vielseitig einsetzbaren, gedrehten Keks-Sticks sind von einer dünnen Schicht aus Milchschokolade überzogen. Sie eignen sich als Alternative zu klassischen Waffelprodukten und machen sowohl auf dem Eisbecher als auch anderen Desserts eine gute Figur. Mit den den Schoko-Sticks will der Süßwarenhersteller vor allem eine junge, kaufkräftige Zielgruppe ansprechen, die eher selten zu klassischen Eiswaffeln greift. Wie bei anderen DeBeukelaer Produkten kommt auch hier nur Kakao zum Einsatz, der durch Fairtrade oder das Rainforest-Alliance-Siegel nachhaltig zertifiziert ist. Aus Fairtrade-zertifizierten Quellen stammt auch der Kakao und der Zucker für die seit Juli 2020 erhältlichen Griesson Fair Cookies. Die nach amerikanischer Art gebackenen Griesson Fair Cookies enthalten rund 50 Prozent Schokoladenstückchen.

Cookie trifft Soft Cake

Nach amerikanischer Art gebacken ist auch der kürzlich lancierte Soft Cake Cookie mit Orangen-Geschmack. Die Innovation bündelt die beliebtesten Eigenschaften des Soft Cakes und bringt neue Impulse in den Markt der extra-großen Cookies. Die Neuheit soll vor allem Segmentshopper zu Probierkäufen anregen und probierfreudige Konsumenten ansprechen.

Erfolgreich war das Unternehmen hierzulande im Vorjahr unter anderem mit seiner neuen Organic-Linie. Zu der 2020 lancierten Bio-Gebäckrange gehören Soft Cakes in den Varianten Orange und Kirsche, Cookies und das Knusperbrot Weizenvollkorn. Während der Cookie bei Merkur erhältlich ist, gibt es die Soft Cakes bei Spar, Billa und Merkur. 

Themen
Griesson Cookie
stats