Neuburger Fleischlos: "Hermann" kann Wurst au...
 
Neuburger Fleischlos

"Hermann" kann Wurst auch ohne Fleisch

Neuburger Fleischlos

Die vegetarischen Käsebratwürste und Rostbratwürschen - basierend auf Kräuterseitlingen - gibt es jetzt auch bei Billa.

Neuheit bei den Fleisch-Alternativen: "Hermann" heißen die vegetarischen Würstel aus dem Hause Neuburger Fleischlos. Die Firma wurde bereits mit dem Trigos-Preis für Regionale Wertschaffung ausgezeichnet, zudem gab es den oberösterreichischen Wirtschaftspreis "Pegasus" in der Kategorie "Zukunftshoffnungen". Nun sind zwei der Hermann-Produkte -  Käsebratwürste und Rostbratwürschen - bei Billa gelistet.

Die "Würste" bestehen aus Kräuterseitlingen, die in 36 Hallen gezüchtet werden. Firmenchef und Namensgeber Hermann Neuburger freut sich über die Listung: "Hermann wurde von Anfang an für Flexitarier gemacht, die nicht jeden Tag Fleisch essen wollen. Mit Billa haben wir einen Partner gefunden, der uns hilft, diese breite Zielgruppe anzusprechen und ihnen zu zeigen, dass guter Geschmack weder Konservierungsstoffe noch Geschmacksverstärker braucht."
stats