Hofer/Superespresso: Hofer launcht Martello M...
 
Hofer/Superespresso

Hofer launcht Martello Marley-Coffee

-
Hartwig Hämmerle, Superespresso-CEO, Rohan Marley, Sohn von Bob Marley und Kaffeefarmer, und Robin Lumsden, Honorarkonsul von Jamaica, feierten den Launch von Martello Marley bei Hofer.® Hofer
Hartwig Hämmerle, Superespresso-CEO, Rohan Marley, Sohn von Bob Marley und Kaffeefarmer, und Robin Lumsden, Honorarkonsul von Jamaica, feierten den Launch von Martello Marley bei Hofer.® Hofer

Ab sofort ist der Kaffee von Bob Marleys Sohn, Rohan Marley, erstmals in Österreich unter der Marke Martello bei Hofer erhältlich.

Gestern feierte Hofer gemeinsam mit Superespresso AG-Vorstandsvorsitzendem Betr.Oec. Hartwig Hämmerle, MBA, und in Anwesenheit von Kaffeefarmer Rohan Marley den Launch der Martello Marley-Coffee-Spezialitäten auf der Wiener Summer Stage. Der Kaffee des internationalen Gourmet-Café-Unternehmens Marley-Coffee, das von Rohan Marley und seinem Freund Shane Wittle gegründet wurde und in seinen Mischungen die besten Bohnen von Partnerplantagen aus Äthiopien sowie Zentralamerika verarbeitet, ist nun als limitierte Edition in drei Varianten in Kapselform erhältlich. Eine Packung der Sorten "Buffalo Soldier", "One Love" oder "Lively Up" enthält je zehn Bio-Café-Kapseln zum Preis von 2,49 Euro.
stats