Iglo: Innovative Neuheiten läuten heißen TK-H...
 
Iglo

Innovative Neuheiten läuten heißen TK-Herbst ein

Iglo
Ab KW 40 zu haben: Fischstäbchen umhüllt von einer Panier aus Laugenbrezeln.
Ab KW 40 zu haben: Fischstäbchen umhüllt von einer Panier aus Laugenbrezeln.

"Mit voller Kraft durch die Krise" - das ist das Motto von Iglo. Das Unternehmen präsentiert Neuheiten und Initiativen im zweiten Halbjahr 2020.

Während der Coronakrise war nicht nur Klopapier ein beliebter "Hamster"-Artikel. Auch Tiefkühlprodukte konnten durch ihre lange Haltbarkeit und Convenience überzeugen. Und so wuchs auch Iglo über den Markt. Besondere Wachstumstreiber waren dabei Naturgemüse (+ 23 % im Vergleich zum Vorjahr), Naturfisch (+ 22 %) sowie Fischstäbchen (+ 34 %).

Ein Hoch auf den Blattspinat

Einen extremen Boom verzeichnete Iglo allerdings beim Spinat mit plus 26 Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorjahr. "Zum Glück ging es sich bei uns punktgenau aus mit der Frühjahrsernte", zeigt sich Martin Kaufmann, Senior Customer Marketing Manager bei Iglo Austria, erleichtert. Somit bleibt man bei Iglo im Segment Spinat klarer Marktführer. Um aber nicht nur dem klassischen Cremespinat, sondern auch dem Blattspinat zu mehr Beliebtheit zu verhelfen, positioniert Iglo ab KW 39 die rezeptierte Blattspinat Range neu und bringt Urlaubsflair in die Küche, indem die Urlaubsländer Italien und Griechenland für die Blattspinatmischungen aufgegriffen werden. Kombiniert mit Pasta, Reis oder Fisch lassen sich im Handumdrehen und ganz einfach neue Gerichte zaubern. Die neue Range besteht aus dem Neuprodukt Spinat Inspirationen Italienische Art mit Blattspinat in fruchtiger Tomatensauce und dem bestehenden Blattspinat mit Schafkäse, welcher sich ab sofort im neuen Design und unter dem Namen Griechische Art präsentiert.

Starke Kombi: Brezel und Fisch

Obwohl Fischstäbchen nicht nur während der Coronakrise (+ 36 % im Vergleich zum Vorjahr) eine beliebte Mahlzeit auf den österreichischen Tellern ist, versucht Iglo für neue Kunden attraktiv zu werden und die Käuferreichweite zu erhöhen. Besonders gut gelingt dies mit Innovationen im Bereich der Panaden. Frühere Erfolge geben dem Unternehmen recht: 2012 wurden die Backfisch-Stäbchen, 2014 die Rösti-Fischstäbchen und 2015 die Vollkorn-Fischstäbchen erfolgreich eingeführt. Im heurigen Jahr kommt das Brezel gemeinsam mit den Fischstäbchen ganz groß raus. Ab KW 40 erweitert Iglo sein Sortiment um MSC zertifizierte Brezel Fischstäbchen mit einer einzigartigen Panier aus herzhaften Laugenbrezeln.

Iglo kocht weiter mit Jamie Oliver

Zwar war das Segment Mahlzeiten während des Lockdowns leicht rückläufig, was auf die gestiegene Kochlaune der Österreicher zurückzuführen ist, allerdings war der Launch der Jamie Oliver Produkte im März diesen Jahres ein voller Erfolg. Nun geht man bei der gemeinsamen Kooperation einen Schritt weiter und überlässt dem Starkoch eine ganz besondere Speise in vegetarischer Neuerfindung: Lasagne. Wie gewohnt wurde auch dieses Mal wieder ganz viel Wert auf Geschmack und hochwertige Zutaten gelegt. Die "Fantastische Gemüse Lasagne" gibt es mit frisch zubereiteter Pasta, mediterranem Gemüse und Hülsenfrüchten und die "Super Green" Tortelloni ebenfalls mit frisch zubereiteter Pasta sowie grünem Gemüse und Ricotta gefüllt.

Veggie liegt voll im Trend

 Mit ihrer Green Cuisine-Range sprang Iglo ebenfalls auf den Zug auf und launchte die österreichweit ersten "Fleischersatz"-Tiefkühl-Gerichte. Obwohl Martin Kaufmann das Wort "Fleischersatz" ja nicht so gerne hört: "Wir haben mit der Green Cuisine-Range einen erfolgreichen Markteintritt hingelegt. Auch dank der guten Unterstützung unserer Handelspartner. Es handelt sich um ein Neuprodukt und wir müssen edukativ arbeiten, damit die Kunden unser Vegfood auch im Tiefkühlbereich suchen."

Großbritannien war übrigens das erste Land, dass die neue Kategorie Vegfood im TK im Handel einführte. Nach mehr als einem Jahr wurde Iglos Green Cuisine dort zur drittgrößten Marke. Vorteile sind laut Kaufmann vor allem die längere Haltbarkeit, die saubere Zutatenliste und dass Veggie-TK-Produkte kommerziell für den Händler viel interessanter sind, als in der Kühlung. Neu in der Produktfamilie sind ab KW 40 vegetarische Bratwürstchen aus Erbsen-Protein. 

Iglo: Neuprodukte

stats