Nestlé Österreich: Innovationsfeuerwerk bei M...
 
Nestlé Österreich

Innovationsfeuerwerk bei Maggi und KitKat

Nestlé
© Nestlé
© Nestlé

Nestlé Österreich will die Umsätze bei Kulinarik und Süßwaren ankurbeln und setzt dafür auf spannende Konzepte bei Maggi und KitKat.

In der Culinary-Kategorie, die laut Nielsen die Bereiche Fix, Suppen, Bouillons, Säfte & Saucen, Trockene Fertiggerichte und Würze umfasst und im Jahr 2014 120 Millionen Euro umsetzte, stellt die Marke Maggi aus dem Nestlé-Konzern mit einem wertmäßigen Marktanteil von 24,1 Prozent die starke Nummer zwei am Markt.

Relaunch für Saftiges aus dem Ofen
Um die rückläufige Kategorie (- 0,4 Prozent Wert; - 2,9 Prozent Menge) wieder zu pushen, forciert Marcin Poplawski, Division Executive Manager Culinary & Confectionery bei Nestlé Österreich, einerseits die Klassiker und arbeitet andererseits an Innovationen. So wurde vor Kurzem die Range „Saftiges aus dem Ofen“ hinsichtlich Optik und Rezeptur überarbeitet. Zudem sollen eine TV-Kampagne sowie Zweit- und Verbundplatzierungen die Aufmerksamkeit der Verbraucher wecken.

Fix-Produkte mit Innovationen
Des Weiteren gibt es mit „Fix Reisfleisch mit feiner Paprikanote“ und „Fix Letscho-Pfanne mit Faschiertem“ zwei Neuheiten in der Maggi Fix-Range, wo man im Vorjahr um 6,5 Prozent wachsen und einen Marktanteil von 28 Prozent erzielen konnte. Auch hier setzt Nestlé wieder auf TV-Werbung, um die Verbraucher zum Kauf anzuregen.
Besonders große Freude bereitet Poplawski zudem das Maggi Asia Sancks-Portfolio, das im Vorjahr um stolze 18,7 Prozent an Umsatz zugelegt hat.

KitKat mit "Celebrate the Breakers's Breaks"
Ebenfalls in der Verantwortung des gebürtigen Polen sind die Nestlé-Süßwarenmarken „KitKat“, „Smarties“, „After Eight“, „Lion“ und „Nuts“. Besonderer Fokus liegt 2015 auf den Riegelprodukten von KitKat, die mit sieben Prozent Marktanteil – und damit als Nummer zwei im Riegelmarkt – 40 Prozent zum Süßwaren-Umsatz bei Nestlé Österreich beisteuern. Unter dem Motto „Celebrate the Breaker‘s Breaks“ wird es eine weltweite Kampagne in mehr als 20 Kernmärkten geben, die in Österreich als „Die KIT KAT Pausenhelden“ die unterschiedlichsten Arten von Pausen der Verbraucher mit Kit Kat in den Mittelpunkt stellt.

Smarties bringt Schokolade-Tafel
In Sachen Neuprodukten setzt Poplawski außerdem große Erwartungen in die neue Smarties-Tafel. Das in der Schweiz hergestellte Produkt kombiniert Milchschokolade mit 30 Prozent Schokolinsen und wird als 100-g-Einheit erhältlich sein.

Und auch wenn sich Poplawski mit Details zu Kampagne und Innovationen noch sehr bedeckt gibt, können sich Handel und Konsumenten auf ein spannendes Jahr 2015 freuen, denn der sympathische Manager hat – wie er im CASH-Gespräch sagt – noch einige Ideen in der Pipeline.

© Nestlé
Nestlé
© Nestlé


© Nestlé
Nestlé
© Nestlé


© Nestlé
Nestlé
© Nestlé


© Nestlé
Nestlé
© Nestlé


-
stats