Spitz/Auer-Blaschke: ISM erfolgreich absolvie...
 
Spitz/Auer-Blaschke

ISM erfolgreich absolviert

Auer-Blaschke
© Auer-Blaschke
© Auer-Blaschke

Auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln hat Süßwarenhersteller Auer-Blaschke (Spitz) seine jüngsten Innovationen im Bereich Waffeln und Kokoskuppeln erfolgreich präsentiert.

"Die ISM war ein voller Erfolg. Wir haben zahlreiche neue Kontakte geknüpft und bestehende Geschäftsbeziehungen intensiviert. Vor allem unsere neuesten Auer-Sprösslinge fanden besondere Aufmerksamkeit der Besucherinnen und Besucher und wurden kontinuierlich nachgefragt sowie verkostet. Die positiven Feedbacks haben uns den Jahresbeginn versüßt. Umso bestärkter gehen wir nun ins neues Jahr", freut sich Auer-Blaschke und Spitz-Geschäftsführer Josef Mayer. 

Tortenecken, Kaffee-Beigabe und Mini-Packungen
Verkostet wurden unter anderem die neue Sorte Auer Tortenecke a la Wiener Apfelstrudel sowie die Kaffee-Beigabe Auer Wiener Röllchen für den Horeca-Bereich. Darüber hinaus präsentierte das Unternehmen seine neuen Verpackungseinheiten. So sind die Auer-Spezialitäten wie Mini Baumstämme oder Mini Tortenecken ab sofort auch im 180-g-Beutel erhältlich.

© Auer-Blaschke
Auer-Blaschke
© Auer-Blaschke


© Auer-Blaschke
Auer-Blaschke
© Auer-Blaschke
stats