Kattus-Borco: Farbenfroher Sommer-Sekt
 
Kattus-Borco

Kattus bringt dieses Jahr den beliebten Brokat Brut in einer frischen Sommer-Edition auf den Markt.

In einer limitierten Auflage von 10.000 Flaschen möchte die Wiener Sektmanufaktur eine frische in das Schaumweinsegment bringen. Die Summer-Edition des Kattus Brokat Brut ist ab sofort im Handel u. a. bei Interspar und Merkur in einem belebenden türkis-floralen Design erhältlich, das eine Anspielung auf die österreichischen Seen und Flüsse ist. Nach Monaten der COVID-19-Maßnahmen und des "Physical Distancing" steht Türkis für die Bedürfnisse der Konsumenten: Es lädt den Geist auf, lindert das Gefühl von Einsamkeit und fördert die innere Heilung, heißt es von Seiten des Sektherstellers. "Uns steht ein außergewöhnlicher Sommer bevor, in dem KATTUS einen außergewöhnlichen Sekt serviert. Österreichischer Sekt ist der charmante Begleiter, um die sonnigen Tage in Österreich zu genießen und sommerliche Leichtigkeit zu schmecken", fasst Johannes Kattus zusammen.

Der Kattus Brokat Brut wird aus österreichischen Trauben von Kellermeister Herbert Pratsch nach der Méthode Traditionelle hergestellt. Der Duft erinnert an Kräuterwiesen und frische Ananas. Die Rebsorten Grüner Veltliner und Welschriesling sorgen für eine fortwährende Spannung zwischen tropenfruchtigem Schmelz und säuriger Frische, die sich aufgrund seiner Länge ausgiebig auskosten lässt.
stats