Kellogg: Veganes Superfood-Müsli
 
Philipp Lipiarski / Kellogg Österreich

Kellogg sorgt mit dem neuen W.K. Kellogg Plant Protein Crunchy Müsli Dark Chocolate & Coconut ab sofort für einen Protein-Kick am Frühstückstisch.

Vegan, natürlich, lecker und gleichzeitig reich an 100 Prozent pflanzlichen Proteinen - das verspricht das neue W.K. Kellogg Plant Protein Crunchy Müsli in der Sorte Dark Chocolate & Coconut. Das Superfood-Müsli enthält gepufftes und geröstetes Vollkorn, gebacken mit einem tollen Crunch, das es besonders knusprig macht. Abgerundet wird der Geschmack durch kleine Schokoladenstückchen mit 70 Prozent Kakaoanteil, feiner Kokosnuss und einem Hauch von Muskat und Zimt. Gleichzeitig ist das Produkt so reich an Ballast- und Mineralstoffen. Der natürliche Weizen mit 14 Gramm Eiweiß-Gehalt pro 100 Gramm dient als reichhaltige Pflanzenproteinquelle. Auf Palmöl sowie künstliche Zusätze und Farbstoffe wird verzichtet.

"Pflanzliche Inhaltsstoffe und Proteine liegen bei den aktuellen Ernährungstrends ganz vorne. Unser neues Plant Protein Crunchy Müsli von W.K. Kellogg richtet sich deshalb an alle Cerealien-Fans, die sich eine vegane Frühstücks-Alternative wünschen, bei der man die Kellogg-Qualität spürt und schmeckt. Mit der Extraportion Eiweiß orientieren wir uns ganz klar an die sich verändernden Bedürfnisse unserer ernährungsbewussten Konsumentinnen und Konsumenten, die immer stärker auf einen gesunden Lebensstil setzen", so Volker Tratz, Geschäftsführer von Kellogg Österreich.

Das Plant Protein Crunchy Müsli Dark Chocolate & Coconut ist ab sofort in der praktischen 375-Gramm-Packung im Handel erhältlich. Die Produkteinführung wird mit  einer zielgruppenoptimierten digitalen Kampagne und auf Social Media sowie durch Samplings, Partnerships und mit entsprechenden POS-Aktivitäten umfangreich unterstützt.

stats