Tag des Österreichischen Sekts am 22.10.: Kic...
 
Tag des Österreichischen Sekts am 22.10.

Kick-Off-Event am 21.10. in Wien

-

Anlässlich des sechsten "Tags des österreichischen Sekts" lädt das Österreichische Sektkomitee am 21. Oktober gemeinsam mit den besten Sektherstellern ein, in die Welt des österreichischen Sekts einzutauchen. Im Museumsquartier in Wien findet zum zweiten Mal seit 2013 eine Leistungsschau mit Verkostungsmöglichkeiten statt.

Beim Kick-Off-Event im Wiener Museumsquartier werden feine Sektspezialitäten verschiedener Rebsorten und Jahrgänge sowie auch einige rare Lagensekte von den führenden Herstellern Österreichs geboten. Die Zahl der Teilnehmer ist im Vergleich zu 2013 nochmals getiegen. Neben großen heimischen Erzeugern wie Schlumberger, Kattus, Lenz Moser, Stift Klosterneuburg oder Szigeti nehmen heuer auch wieder zahlreiche namhafte Produzenten von Winzersekten teil. Die Zeit von 14.00-16.00 Uhr ist für Fachbesucher reserviert, von 16.00-21.00 Uhr ist auch die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen. Nähere Infos gibt auf der Homepage www.tagdesoesterreichischensekts.at.

Der offizielle Tag des österreichischen Sekts ist dann Mittwoch, 22. Oktober. Diesen begehen die Hersteller in ihren Kellereien in Wien, Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark mit individuellen Programmen und Tagen der offenen Tür.

stats