Bahlsen: Lebkuchenzeit
 
-
® Bahlsen
® Bahlsen

Um an den Erfolg der Saison 2012 anzuknüpfen - hier konnte Bahlsen seinen Lebkuchen-Gesamtumsatz laut Nielsen um 7,2 Prozent steigern und seine Nummer 1-Position mit 30,3 Prozent wertmäßigem Marktanteil erneut bestätigen - hat der Süßwarenhersteller neben seinen Klassikern Contessa, Spekulatius und Akora auch 2013 einige Neuheiten in petto.

Mit den "Feinen Nürnberger Elisen" bringt Bahlsen eine Spezialität auf den Markt, die mit 25 Prozent Nüssen und Mandeln sowie einem feinen Glasur- oder Schokoladeüberzug punktet. Ebenfalls neu im Portolio sind darüber hinaus der "Früchtelebkuchen" mit Schokoladeboden sowie "Jupiter Edelherb". Bahlsen-Geschäftsführer Mag. Alexander Konecny freut sich auf die neue Saison: "Erfolgreiche Vorverkäufe an den Handel zu Saisonstart und reges Interesse an den Neuheiten verprechen ein erfreuliches Lebkuchen-Geschäft in 2013."
stats