Look-O-Look : Aller guten Dinge sind ...
 
Look-O-Look

Aller guten Dinge sind ...

Look-O-Look vereint seine Klassiker heuer anders als gewohnt und setzt dabei aber stets auf den Hängebeutel. Crea Candy-Lollipops und -Bricks

Galerie: Kreative Produkt-News von Look-O-Look

Look-O-Look vereint in seinem ab März erhältlichen "Triopack" zweimal drei seiner Klassiker zu einem besonderen Mix, ganz nach dem Motto "aller guten Dinge sind drei". Dabei bleibt der niederländische Süßwarenhersteller bereits traditionell seiner Hängebeutel-Philosophie treu: Das in zwei verschiedenen Varianten erhältliche Triopack, ist extra breit und beinhaltet in den drei separaten Kammern die erfolgreichsten Süßigkeiten der Marke. Während eine Variante mit sauren Erdbeerstreifen, süßen Traubenzuckerketten und dem beliebten Party Mix aufwartet, beinhaltet die zweite Variante die sauren Regenbogenstreifen, Brause-Ufos sowie den Traubenzuckermix. 

In der neuen "Crea Candy"-Linie fordert Look-O-Look seine Kunden zum Kreativ-werden und Basteln auf. So können bei den Lollipops verschiedene Dextrose-Ringe auf den im Beutel enthaltenen Sticks zu einem Lolli mit ganz individuellem Geschmack zusammengesetzt werden. Einem ähnlichen Prinzip folgt auch Candy-Bricks. Bei diesem Mix können verschiedene Dextrose-Bausteine zu Figuren oder Formen zusammengesteckt werden. Auch hier sorgt die Kombination aus unterschiedlichen Geschmacksrichtungen für ein individuelles Nascherlebnis. Beide Artikel sind vegan und in einem Hängebeutel mit Sichtfenster untergebracht, der sich optimal in das Shop-in-Shop-System von Look-O-Look integrieren lässt.

stats