Maresi: Streichzarter Kümmelbraten
 
Maresi

Unter der Marke Inzersdorfer bringt Maresi einen Kümmelbraten-Aufstrich auf den Markt und erweitert so das Segment der pikanten Fleisch-Aufstriche in der 125 g-Dose.

"Der neue Inzersdorfer Kümmelbraten-Aufstrich ist ein durch und durch österreichisches Produkt, sowohl, was den heimischen Geschmack als auch die Wertschöpfung betrifft", sagt Maresi Austria-Geschäftsführer Andreas Nentwich über die Produkteinführung. Dabei stammt das Fleisch zu 100 Prozent aus Österreich, bei der Rezeptur griff man auf traditionelle Zubereitungsformen zurück. Produziert wird im steirischen Ennstal.

Unterstützt wird die Markteinführung mit Displays, begleitet durch Social Media- und TV-Kampagnen sowie eine Cashback Promotion. Dabei hat Inzersdorfer schon des Öfteren bewiesen, dass man nicht nur Fertiggerichte kann, sondern auch in der Warengruppe der "pikanten Aufstriche" erfolgreich ist. 2021 erreichte die Marke einen Marktanteil von 19 Prozent im Umsatz (NielsenIQ, LEH exkl. H/L).
stats